Donnerstag, 28. Juni 2012

Happy Birthday

Ja heute noch ein Post. Denn meine Geburtstagskarte hat endlich die Welt halb umrundet und ist in Sydney gelandet. Deswegen kann ich sie nun auch endlich zeigen.


Die Schrift außen habe ich gestickt. Ich hab vorher mit Bleistift vorgezeichnet, dan mit einer Stecknadel vorgestochen und dann den Faden durchgezogen. Etwas schwierig war das, aber für das Geburtstagskind habe ich das gern gemacht :)
Und dann hatte ich die Karte in den Briefumschlag gesteckt ohne sie zu fotografieren. "Oh nein. Und nun?" hab ich den Lieblingsfreund gefragt. Und er sagt "Wasserdampf!" "Funktioniert das?" "Vllt. Aber vllt. ist danach auch der Umschlag hin!" .... Ich dachte. Gut probieren geht über Studieren. Der Umschlag war nicht hin, aber man sah die Spuren. wAr mir aber egal. Ich wollte die Karte festhalten - für alle Ewigkeit. Also...Post heimlich durchschauen, das funktioniert nicht, man sieht, dass da an der Öffnung gearbeitet wurde. Aber ganz zerstört ist die ganze Sache auch nicht.
Die Stempel innen und außen und auf dem Umschlag sind von Tschibo von vor ein paar Monaten. Endlich kann ich sie mal gebrauchen. Nun müsen noch mehr Leute Geburtstag haben :)

So und nun dürft ihr gucken. Es war schon später Abend als ich die Bilder gemacht habe - zumindest von der Karte. Die Lichtverhältnisse waren also nicht so gut.







5


1 Kommentar:

Juli hat gesagt…

Was für eine hübsche Karte und die Stempel sind so süß.. ♥ Da hat sich das Geburtstagskind bestimmt sehr gefreut... :)
Hast du Verwandtschaft oder Freunde in Australien? Mein Schwager wohnt nämlich auch dort.. ich möchte unbedingt irgendwann mal dort Urlaub machen, aber 20 Stunden Flug sind schon heftig... :)

Liebste Grüße