Montag, 1. Oktober 2012

Wintermantel-Sew-along 3: Stoffwahl

Zwar mit etwas Verspätung, aber dennoch noch zeitnah kommt hier mein Beitrag zur Stoffwahl für den Wintermantel.

Ich bin nach Berlin gefahren, auch schon mit der Intension, auf dem Markt am Maybachufer den Stoff für den Mantel zu kaufen. Zuerst hatte ich ja die Walk-Stoffe von der Buttinette im Sinn...aber der im Kopf dachte ich, dass es am Maybachufer bestimmt günstiger sein würde. Wie auch immer. Er war günstiger. statt 20 Euro für den Meter nur 15 Euro. Heißt 15 Euro insgesamt gespart. Das ist großartig.

Aber als ich vor dem Marktstand stand war ich ganz und gar nicht begeistert. Die Auswahl war dann doch etwas zu groß. Bestimmt 15 Farben in sehr guter Qualität.

Hättet ihr euch da entscheiden können?


Irgendwann konnte ich es :) (nach einer erneuten Runde über den Markt! Danke liebe Begleitung, für deine Geduld) Welcher ist es geworden? Ich hab mir den blauen geschnappt:

Ich dachte, der passt zu den Haaren und zu allen Schaals und Strumpfhosen-Farben. Das ist also genau das, was ich brauche.

Jetzt geht es nur noch um den Innenstoff. Ich hätte gern etwas kariertes, am liebsten in Flanell. Muss es also ganz schnell diese Woche noch bestellen. Vielleicht finde ich beim durchklicken der anderen Teilnehmer - die diese Woche bei Lucy von Nahtzugabe zu finden sind - einen tollen Innenstoff. Ein bisschen setzt mich das unter Druck, weil ja der Stoff vielleicht nicht ganz pünktlich kommt und ich mit dem nähen und Zuschneiden nicht nachkomme.
Dazu brauche ich dann noch einen Reißverschluss. Ich hätte gern einen mit großen Zähnen. Ob er dunkelblau, hellblau oder doch aus Metall sein soll muss ich in dieser Woche noch entscheiden - werde es wohl abre ganz spontan vor dem Regal tun.

Außerdem muss ich mir ganz schnell noch überlegen ob ich den Mantel noch Füttern will - also mit Flies. Da muss ich mir auch noch Gedanken machen.

Aber der Berlin-Trip hat doch Zeit gefressen, aber er war auch so schön, dass ich nicht noch mehr Stoffläden abklappern und mir dort schon Stoff bestellen wollte.

Wie es dort war, das gibts in den nächsten Tagen. Außerdem was neu genähtes und sowieso am Sonntag wieder 7 von 7. Die mussten gestern ausfallen, weil ich 8 Stunden auf der Autobahn verbracht habe - wegen einem Unfall war ich 2 Stunden später als geplant zuhause. Sehr unfein.

Kommentare:

Fräulein Vintage hat gesagt…

Die Auswahl ist tatsächlich schwer. Allein von deinen Fotos wirken die Stoffe so wunderschön!

Liebste Grüße

Jenni

Juli hat gesagt…

Wie begeistert du die Stoffe anschaust auf dem Foto.. :D
Ich glaube, den blauen hätte ich auch genommen..
Übrigens war ich letztes Wochenende auch in Berlin, da musste ich direkt an dich denken als wir losgefahren sind..

Liebste Grüße

CK hat gesagt…

Die Begleitung sagt: "Meine Beste, ist ja kein Ding, nech." ;)

Bin gespannt auf das Ergebnis!