Mittwoch, 17. Oktober 2012

Me Made Mittwoch #11

Hallo ihr Lieben. Hier bin ich endlich wieder zum Me Made Mittwoch. Heute mit Meike.
 

 Aber ich muss heute einmal die Regeln brechen und etwas zeigen, was ich gar nicht trage heute - sogar etwas, was ich (momentan noch) gar nicht trage.


 Bei genauerer Betrachtung fallen nämlich mehrere Dinge auf. Könnt Ihr mir irgendwie helfen?



Genäht habe ich noch einmal das Kleid, dass ich hier schon einmal genäht hatte. Dort hatte ich das Oberteil ein bisschen länger gemacht, damit die Teilungsnaht unter der Brust sitzen.

Ich will dieses Kleid irgendwie retten. Der Stoff hat zwar nur 3 Euro pro Meter gekostet (Ich habe ihn auf dem Markt am Maybach Ufer in Berlin gekauft.), aber ich mag ihn sehr gern, auch weil er so schön fest ist.

Aber nun zu dem Kleid.
Hier die größten Probleme:

1. Die Abnäher sind viel zu weit unten und damit auch die Teilungsnaht. Wie kann ich die denn hoch kriegen? Das Oberteil kürzen und die Abnäher länger machen? Das geht doch, oder?


2. Viel zu groß... Gut das könnte man enger nähen.


 Wenn ich dann so recht drüber nachdenke, dann ist es vielleicht zu retten. Manchmal muss man die Dinge doch aufschreiben um sich ihrer Einfachheit klar zu werden.

Eins ist aber super: man kann toll damit springen :)


 Also dann..


Kommentare:

Julia hat gesagt…

Hey, der Stoff ist echt schön! Zum abnändern: ich würds so machen wie du geschrieben hast, kann allerdings passieren, dass beim enger nähen die Abnäher verrutschen.
LG Julia

Pünktchen von KÖNIGkind hat gesagt…

Schöne Fotos, toll!
Frage 1: Würde ich nochmal aufmachen und so abändern, aber und damit zu Frage 2: Ich würde es erst enger machen und dann die Abnäher positionieren...

Der Streifenstoff ist wirklich schön und da lohnt sich auf alle Fälle eine Änderung!

VLG
Tessa

meine-Rasselbande hat gesagt…

Es sieht so aus als wäre das Oberteil an sich zu weit, ich denke da würde es nichts bringen die Abnäher zu verlängern und es zu kürzen, es wirkt auch am Ausschnitt zu weit, also nicht der Ausschnitt an sich sondern die Weite.
Hast Du keinen Rest um es kleiner zu zuschneiden? Oder einen schönen Kombistoff den Du verwenden könntest?
Sehr schöner Stoff und der Schnitt steht dir wirklich sehr gut

Juli hat gesagt…

Hmm.. also mit dem Kleid kann ich dir leider überhaupt nicht helfen, kenne mich damit ja mal so garnicht aus.. :)
Aber es wäre wirklich schade um den Stoff wenn man ihn nicht retten könnte. Ich hoffe, es klappt. Und das "Spring-Bild" ist wie immer toll.. :)
Achja und wegen meiner Aussicht: du kannst jederzeit hierher kommen und deine heiße Schokolade trinken.. :D
Dann kannst du manchmal auch die Biberratten beobachten..

Liebste Grüße