Sonntag, 23. September 2012

7 Sachen #13

Einen schönen Abend ihr Lieben! Gehts euch gut? Ich hoffe doch.
Wir hatten heute einen herrlich entspannenden Sonntag mit Brunch mit Herzensfreunden, einem Keltenfest-Besuch und Zeit an der Nähmaschine.
Das hätte ich gern immer so...für immer...ein Leben lang.

Also...kommt mit durch den Tag. Wie immer 7 Bilder von Sachen, für die ich an diesem Tag meine Hände gebraucht habe. Ob für 5 Minuten oder 5 Stunden ist unwichtig. Nach einer Idee von Frau Liebe.


1) Den Tisch für den Brunch gedeckt...Dazu gabs noch Rührei, gekochtes Ei und Pancakes und Obstsalat.


2) Die neue Lieblingskombo - senfgelbe Strumpfhose und blaue Stiefel - angezogen und die tollste Spannge der Welt in die Haare gesteckt.


3) Irgendeinen Falden (wir glauben es war Dinkel drin) mit Kartoffeln und Käse auf dem Keltenfest gegessen. Aus dem Steinofen - sehr lecker!


4) Im Nachbarort angehalten, Butternutkürbis gekauft und dann nach Hause gebracht.


5) Mich zum allerersten Mal mit Kam Snaps bechäftigt (und das, obwohl die hier schon eeewig rum liegen). Hat supi geklappt...auch wenn der Lieblingsfreund mit starker Männerhand helfen musst, damit die Knöpfe auch zugingen. Aber nun hab ich Knöpfe am (übrigens gestern in aller schnelle genähten (weil ich beim Betten abziehen feststellte, dass ich kein Kissen mehr zum beziehen hatte)) neuen Kissen.


6) Schnell noch die Betten gemacht damit es nicht auskühlt.


7) Ein Eulchen genäht. Der Freund hat sich eine mit einer Fliege gewünscht...wie ein Professor :D Er hat sie Euli getauft...


Und nun wird hier auf die Pizza gewartet und danach wird es noch Tatort geben.

1 Kommentar:

Roboti und da Höm hat gesagt…

Mmmmh Butternutkürbis!

Die Lampe ist übrigens eine Architektenlampe, zu finden auf ebay oder Flohmärkten ;-)