Sonntag, 16. September 2012

7 Sachen #12

Meine Lieben. 2 Post an einem Tag ist für mich ja eher unüblich, aber wenn der Sew-Along-Post nunmal auf einen Sonntag fällt kann ich nix dafür :)
Dennoch gibt es hier und heut wie immer 7 Bilder von Sachen, für die ich an diesem Tag meine Hände gebraucht habe. Ob für 5 Minuten oder 5 Stunden ist unwichtig. Nach einer Idee von Frau Liebe.

 Heute habe ich...

1) ...gefrühstückt.


2) ...gestaubsaugt.


3) ... auf dem Wollmarkt Pommes und Rosmarinkartoffeln gegessen.


4) ...die Flohmarktfunde heimgetragen.


5) ...mit dem Schnittmusterbogen gekämpft...


6) ...gewonnen, ausgeschnitten, zugeschnitten und zusammengesteckt.


7) ...und Spätzle mit Zwiebel-Rotwein-Soße gekocht und gegessen.


Und nun verschwinde ich bis zum Tatortstart nochmal hinter die Nähmaschine.

Kommentare:

Roboti und da Höm hat gesagt…

Du bist ja sehr kulinarisch unterwegs gewesen!

bunte freunde hat gesagt…

Tolle Fotos...ich mag deine "7Sachen"!
Liebe Grüße
Dagmar

Juli hat gesagt…

Oh, etwas in schwarz-gelb.. :)
Was soll es denn am Ende werden?
Ja, so eine Burg von Nebel umgeben und mit der aufgehenden Sonne dazu, das sieht bestimmt traumhaft aus.. Vielleicht kannst du ja für mich ein Foto davon machen? :)

Liebste Grüße