Sonntag, 9. Dezember 2012

7 Sachen #21

Hallo zu den heutigen 7 Sachen. Viel haben wir gar nicht getan...außer 5 Stunden auf der Straße verbracht, obwohl wir sonst für die 350 km nur 3 bis 3 1/2 Stunden brauchen. Tja...der Schnee ist eben angekommen in Deutschland. Deswegen auch heute wieder wenige Worte...kommt einfach so mit durch den Sonntag.

Wie immer 7 Bilder von Sachen, für die ich an diesem Tag meine Hände gebraucht habe. Ob für 5 Minuten oder 5 Stunden ist unwichtig. Nach einer Idee von Frau Liebe.

Heute habe ich....

1) ... eine heiße Zitrone getrunken...denn der Tag begann schon mit Halsweh...



2) ...Champignons für eine Quiche angebraten...


3) ... um dann mit der ganzen Familie zu brunchen.



4) ... nach der Autobahnquälerei ein Bad genommen...tja da geht sie los, die Erkältugnszeit :/


5) ...wegen der Erkältung schon um 5 Uhr nachmittags die Kuschelbuxe und die Plüschpuschen angezogen und mich eingemummelt.


6) ...zwei Kerzen angezündet.


7) ...durchs Programm gezappt. 


Und damit wünsche ich euch einen tollen restlichen zweiten Advent und eine tolle neue Woche. Ich für meinen Teil drehe jetzt noch eine Blogrunde und schaue später Tatort...und ihr so?

Kommentare:

Roboti und da Höm hat gesagt…

Ihr habt ja sogar Weihnachtsgeschirr!

Juli hat gesagt…

Klingt, bis auf die Autofahrt, nach einem gemütlichen 2. Advent.. und ich hoffe, die Erkältung verzieht sich ganz schnell.. :)
Hier hat es auch mächtig geschneit, so konnte ich nicht mal meine Mama an ihrem Geburtstag besuchen. Im Übrigen habe ich durch dich jetzt das nähen angefangen. Habe für meine Mama ein Kirschkernkissen genäht und ich hoffe, es gefällt ihr.. Bin jetzt jedenfalls auf den Geschmack gekommen und kann mir ja hier die meiste Inspiration holen.. :)

Liebste Grüße,
Juli